Gutweiler liegt in der Nähe von Trier, nur 4 km von der Universität entfernt, inmitten reizvoller Mittelgebirgslandschaft und mit sehr guter Stadtbusanbindung zur Innenstadt Trier.  

Trier ist die älteste Stadt Deutschlands mit vielen gut erhaltenen römischen  Bauwerken, u.a. Porta Nigra, Kaiserthermen, Amphitheater u.a. bekannten Unesco- Kulturerbestätten und vielen anderen Sehenswürdigkeiten. 

Die Flüsse Mosel, Saar und Ruwer mit vielen Möglichkeiten zu Schiffsausflügen, Wandern und Radfahren sind schnell erreichbar. 

Es empfiehlt sich auch ein Besuch im nahen Luxembourg.  

Lohnenswerte Ziele sind außerdem der Naturpark Saar-Hunsrück und die Eifel mit ihren Maaren. 

Zusätzlich zum vielfältigen kulturellen Angebot bietet die Gegend auch viele Möglichkeiten zur Besichtigung und Kellerprobe in Weingütern an Mosel, Saar und Ruwer.  

Der Ort selbst hat  3 Tennisplätze und viele Wanderwege.  

Ein beheiztes Freibad und ein großes Einkaufszentrum sind in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar.